Reiseberichte

Reiseberichte
@RIJAMO

Venedig - Sestiere Santa Croce

Wie bereits bei unserem ersten Besuch in Venedig wählten wir für unseren einwöchigen Aufenthalt in Venedig wieder eine Unterkunft im Stadtteil (sestiere) Santa Croce.

Santa Croce grenzt an sestiere San Polo, beides sind die ältesten Stadtteile Venedigs. Während in San Polo am Canal Grande viele Paläste stehen, ist die Santa Croce Seite des Canal Grande weniger prunkvoll und auch das Gassengewirr wirkt hier und da etwas schäbig, dafür umso authentischer. Unsere Ferienwohnung, die wir für eine Woche gemietet haben, befand sich ganz in der Nähe von einem malerischen Platz Campo San Giacomo dall'Orio. Wir waren sofort verliebt in die Umgebung und die Wohnung.


Wunderschöne FerienwohnungCampo San Giacomo dall'Orio Vaporetto Station San Stae & Riva de Biasio Spaziergang von Santa Croce zur Rialto und San Marco San Polo


Campo San Giacomo dall'Orio - Santa Croce

Campo San Giacomo dall'Orio ist ein beschaulicher und malerischer Platz mit Bäumen und Bänken zum Verweilen. In der Mitte des Platzes befindet sich die gleichnamige Kirche. Auf dem Platz gibt es einen Coop Supermarkt und ein paar Restaurants. Insgesamt herrschte hier immer eine entspannte Atmospäre. Auf der kurzen Calle Larga, die im Campo San Giacomo endet, gibt es eine Bäckerei, ein Tabacci und eine Cicchetteria Bar. In Calle dell Tentor, wo sich unsere Ferienwohnung befand, gab es außerdem einen sehr guten Pizza Take Away (Pizza Sofia). Damit war die Ferienwohnung für uns perfekt gelegen.

Calle Larga, Santa Croce, Venedig
Brücke über den Rio del Megio

Venezia Attico con Magica Terrazza privata

so hieß unsere Ferienwohnung in Venedig die wir für unsere 1-wöchigen Städtereise nach Venedig via AirBnB gefunden haben. Alles war perfekt!!! Nicht luxuriös aber sehr gepflegt und charming und mit einer fantastischen riesigen Terrasse.


San Stae am Canal Grande

Die Lage in der Calle Tentor, nur 200m bis Vaporetto Station San Stae, einem Stop der Linie 1, war ideal. Praktisch war auch, daß die Vaporetto Station Riva de Biasio auch nur 500 Meter entfernt war, denn hier hielt nicht nur die Linie 1 sondern auch die Linie 5.1/5.2 mit den touristisch interessanten Stationen Guglie und Fondamente Nove für das Umsteigen auf die Vaporettos nach Burano. Außerdem hält hier auch Linie 4.1/4.2 mit der man um Venedig herum und nach Murano und Friedhofsinsel San Michele fahren kann.

Unterwegs zum Vaporetto Station San Stae

Spaziergang von Santa Croce zur Rialto Brücke und San Marco

Nur 700 Meter war die Ferienwohnung vom Rialto Markt entfernt. Von der Rialto Brücke bis zum Markusplatz war dann auch nicht mehr weit. Vor allem ist es bei den Aussichten an jeder Ecke 😍 irgendwie auch total kurzweilig in Venedig zu Fuß unterwegs zu sein.

Santa Croce  San Polo San Marco - Tratoria Sempione Campo San Bartolome
Santa Croce Chiesa Santa Maria della Fava

San Polo

San Polo ist eines der beliebtesten Vierel von Venedig. Marktsände, Läden, Restaurants und Bars und auch hier ein buntes Gassengewirr. Besonders lebhaft ist es auf dem Campo San Polo und in der Umgebung von Scuola di San Rocco. Sehr urig ist Campo San Toma, der uns schon bei unserem ersten Besuch in Venedig sehr gefallen hat.

Besonders schön an der Urlaubsunterkunft in Santa Croce (bzwl. San Polo) ist, dass man an vielen Stationen der Vaporetto Linie 1 auf Canal Grande aussteigen kann und quasi auf dem Weg zurück zum Hotel oder Ferienwohnung noch die eine oder andere Sehenwürdigkeit "mitnehmen" kann. So hatten wir von San Toma ACTV  Stop auch nur 800 Meter, dh ca. 10 Minuten, wenn man sich in dem Gassen Labyrinth nicht verirrt 😏 Das kann leider schnell passieren, irgendwann sehen alle Gassen gleich aus. Einmal ist uns passiert, daß wir nach dem Weg zu Santa Croce gefragt haben, die Antwort war "you are in Santa Croce". Glücklicherweise sind uns immer nur hilfsbereite Venedig Bewohner begegnet und der junge Mann erkundigte sich gleich nach der Vaporetto Station und als wir sagten San Stae, antwortete er nur "you are just very close". Tatsächlich waren wir nicht mal 100 Meter von unserer Ferienwohnung entfernt 😮


Dies ist ein Reisebericht einer individuell organisierten Städtereise nach Venedig von 12.08.21 bis 19.08.21 (7Nächte). Unsere Bilder und Erfahrungen haben wir auf den folgenden Einzelseiten zusammengefasst:

Vorbereitung/Anreise/UnterkunftCanal GrandePiazza San Marco (Markusplatz)Palazzo Ducale (der Dogenpalast)Basilica di San Marco (Markusdom)Museo CorrerGiardini Reali di VeneziaRund um La FeniceSanta CroceSan PoloCastelloSeufzerbrückeRialtobrücke Mercato di RialtoVenedig Ghetto CannaregioBuranoTorcelloMuranoFriedhofsinsel San MicheleLido de VeneziaSan Giorgio Maggiore


Eine Woche in Venedig (August 2021) - Reiseberichte

Städtereise Rom Reisebericht

Booking.com

REISEZIELE

HOMEREISEZIELEREISE-LINKSKONTAKTWEBUNG IN EIGENER SACHE

©RiJaMo 2021-2021 - Alle Rechte vorbehalten