Reiseberichte

Reiseberichte
@RIJAMO

Mit Vaporetto Linie 1 den Canal Grande entlang

Venedig ist gebaut auf einer Vielzahl von Inseln in der Lagune von Venedig. Durch das historische Zentrum von Venedig schlängelt sich der Canal Grande mit einer Länge von ca. 4 Kilometern und bildet die Hauptwasserstraße in Venedig.

Die Vaporetto Linie 1 schlängelt sich durch den gesamten Canal Grande und pendelt in ca. 10 Minuten Takt zwischen Piazzale Roma und Lido hin und her. Damit ist es die wichtigste Linie für Einheimische und für Touristen. Eigentlich ist diese Vaporetto immer sehr voll und an manchen Stationen bilden sich zur Stoßzeiten oft lange Schlangen besonders am Bahnhof (Ferrovia), Rialto Brücke und natürlich am San Marco/S.Zaccaria. Am angenehmsten ist es so bis 10 Uhr morgens.

Haltestellen der Linie 1 :
P.LE ROMA → FERROVIA → RIVA DE BIASIO → S.MARCUOLA - CASINO → S.STAE → CA' D'ORO → RIALTO MERCATO → RIALTO → S.SILVESTRO → S.ANGELO → S.TOMA → SAN SAMUELE → CA' REZZONICO → ACCADEMIA → GIGLIO → SALUTE → S.MARCO VALLARESSO → S.MARCO - S.ZACCARIA → ARSENALE → GIARDINI → S.ELENA → LIDO S.M.E.

Den aktuellen Fahrplan findet man auf der Website von ACTV Venedig


Canal Grande - Foto-Impressionen

Canal Grande ist malerisch umsäumt von herrlichen Venezianischen Palazzi, Museen und Kirchen. Die ganze Kulisse von Venedig zieht an einem vorbei in der Vaporetto Linie 1. Eigentlich ist so eine Fahrt nie langweilig aber schnell ist man am Ziel nicht, denn die Haltestellen liegen nicht weit auseinander (ca. 100 -150 Meter)und sind mal auf der einen, mal auf der anderen Seite des Canal Grande. Zu Fuß waren wir jedenfalls von unserer Ferienwohnung in der Nähe von San Stae wesentlich schneller an der Piazza San Marco als mit der Vaporetto 😉 Es verging dennoch in der einen Woche in Venedig kein Tag an dem wir die Vaporetto Linie 1 nicht mindestens einmal am Tag benutzt haben. Der Wasserbus Vaporetto Linie 1 in Venedig ist wohl das schönste öffentliche Verkehrsmittel der Welt. 😀

Palazzo Bauer Hotel am Canal Grande in Venedig Ca' d'Oro am Canal Grande in Venedig Ca Foscari (University of Venice) am Canal Grande in Venedig Palazzo Ca' Sagredo Hotel  am Canal Grande in Venedig Palazzo Barbarigo am Canal Grande in Venedig Am Canal Grande in Venedig Palazzo Minotto Barbarigo am Canal Grande in Venedig Peggy Guggenheim Collection in Venedig
Palazzo Dario am Canal Grande in Dorsoduro in Venedig Palazzo Giustinian am Canal Grande im Sestiere (Stadtteil) Dorsoduro Palazzo Loredan dell Ambasciatore am Canal Grande in Dorsoduro in Venedig Palazzo Salviati am Canal Grande im Sestiere (Stadtteil) Dorsoduro in Venedig Am Canal Grande in Venedig Am Canal Grande in Venedig Mit Vaporetto Linie 1 den Canal Grande entlang Mit Vaporetto Linie 1 den Canal Grande entlang Mit Vaporetto Linie 1 den Canal Grande entlang Santa Maria della Salute in Venedig

Nach der Station Salute kommt die Station San Marco und hier steigen die meisten aus. Dabei kommt jetzt zum Schluß der Fahrt durch den Canal Grande noch das Beste, denn man fährt sehr nahe am Markusplatz vorbei. Will man zum Markusplatz sollte man erst an der Station S.Marco - S.Zaccaria aussteigen.

Vorbei am Markusplatz mit Vaporetto Linie 1
Station San Marco/San Zaccaria

Dies ist ein Reisebericht einer individuell organisierten Städtereise nach Venedig von 12.08.21 bis 19.08.21 (7Nächte). Unsere Bilder und Erfahrungen haben wir auf den folgenden Einzelseiten zusammengefasst:

Vorbereitung/Anreise/UnterkunftCanal GrandePiazza San Marco (Markusplatz)Palazzo Ducale (der Dogenpalast)Basilica di San Marco (Markusdom)Museo CorrerGiardini Reali di VeneziaRund um La FeniceSanta CroceSan PoloCastelloSeufzerbrückeRialtobrücke Mercato di RialtoVenedig Ghetto CannaregioBuranoTorcelloMuranoFriedhofsinsel San MicheleLido de VeneziaSan Giorgio Maggiore


Eine Woche in Venedig (August 2021) - Reiseberichte

Städtereise Rom Reisebericht

REISEZIELE

HOMEREISEZIELEREISE-LINKSKONTAKTWEBUNG IN EIGENER SACHE

©RiJaMo 2021-2021 - Alle Rechte vorbehalten