ROM

Rundgang durch die Ewige Stadt
Der Vatikan Vatikanstadt und vatikanische Museen. Rom und Vatikan Italien, Petersdom Fotos Vatikan Das Alte Rom Kolosseum Forum Romanum Capitol Capitolino Rom  Museen. Rom und Vatikan Italien, Petersdom Fotos Altes Rom Rom Campo de´Fiori Piazza Navona Palazzo Altemps Pantheon Trastere Spanische Treppe Piazza di Spagna Rom Zentrum Städereise Rom Touren Rom Rundgänge Zentrum Rom Tipps Anreise Flug Hotel Restaurant Essen und Trinken Fotos Reisebericht Städtereise Buss Taxi Reiseführer Stadtplan Rom Praktisches Rom Fotos Fotoimpressionen aus Rom der ewigen Stadt Fotogalerie Fotos Petersdom Fotos Vatikan Fotos Rom Fotogalerie
» Home  
» Auswahl Fotogalerie  
» Reiselinks  
» Fotos Italien  
» Ferienunterkünfte  
» Impressum  
Startseite
Erste Orientierung
» Ankunft in Rom
» Unterwegs in Rom
» Übernachtung
» Essen & Trinken
» sonstige praktische Tipps
Reiseführer & Citypläne
Der Vatikan
» Ein Überblick
» Petersdom
» Vatikanische Museen
» Fotoimpressionen
Das alte Rom
» Mythos & Geschichte
» Capitolino
» Forum Romanum
» Kolosseum
» San Giovanni in Laterano
» Fotoimpressionen
Das Zentrum von Rom
» Highlights auf einen Blick
» Campo de´Fiori
» Piazza Navona
» Palazzo Altemps
» Pantheon
» Trastevere
» Fontana die Trevi
» Piazza di Spagna
» Santa Maria Maggiore
» Fotoimpressionen
Fotogalerie Rom
» Highlights
» Der Vatikan
» Das alte Rom
» In Zentrum von Rom

Petersdom und Petersplatz

Rom Petersdom Petersplatz Rom Fotos Basilca di San Pietro

Die Basilica di San Pietro ist die berühmteste Kirche und wichtigste katholische Pilgerstätte der Welt. Dort wo heute der Petersdom steht lag einstmals die Rennbahn von Nero. Während der Christenverfolgung unter Nero zwischen 64 und 67 n. Chr. wurde hier der erste Apostel Petrus gekreuzigt und begraben. Schon um 200 gab es hier eine Art Grabmal für den Apostel und später durch Kaiser Konstantin, dem ersten römischen Herrscher, der sich zum Christentum bekannte im Jahr 326 eine Basilika errichtet. Mitte des 15. Jh. wurde die Kirche aber so baufällig, daß man mit dem Bau einer prachtvollen Kirche begann. Die Bauarbeiten dauerten über 150 Jahre.

Petersplatz Piazza San Pietro Rom Der Vatikan die Vatikanstadt der Vatikanstaat Petersdom
Kolonnaden am Petersplatz »» Piazza San Pietro

Die Fassade des Petersdoms und die ellypseförmige Säulenreihe des Petersplatzes wurden von Bernini, dem genialen Architekten des Barocks entworfen. Die Piazza San Pietro ist 340 mal 240 Meter groß und wird von riesigen Kolonnaden gesäumt. Die Kolonnaden bestehen aus je vier Säulenreihen mit insgesamt 284 Säulen und tragen die Standbilder von 140 Heiligen.

Petersplatz Piazza San Pietro Rom Der Vatikan die Vatikanstadt der Vatikanstaat Petersdom
Petersdom »» Petersdom

In der Mitte der Fassade des Petersdoms befindet sich ein Balkon, von dem aus der Papst sich nach seiner Wahl erstmals zeigt, Heiligsprechungen bekannt gibt und an bestimmten Feiertagen den Segen "Urbi et Orbi" spendet. Auf dem Dachgesims stehen die Statuen von Christus, Johannes dem Täufer und elf Aposteln - es fehlt nur Petrus. Es gibt fünft Tore zum Dom. Das letzte auf der rechten Seite ist das Heilige Tor, das Porta Santa , das sich nur zur Feier des Heiligen Jahres öffnet, zuletzt im Jahr 2000.

Petersplatz Piazza San Pietro Rom Der Vatikan die Vatikanstadt der Vatikanstaat Petersdom
Kuppel des Petersdom »» Kuppel des Petersdoms

Die prachtvolle Kuppel von St. Peter, die man von allen Seiten der Stadt aus sieht wurde von Michelangelo entworfen. Man kann die Kuppel besichtigen, eine Treppe in der Kuppelwand führt auf die Spitze bis zur Laterne, von wo man einen wunderbaren Blick auf Rom hat. Für den Besucht der Kuppel ist der späte Nachmittag am besten geeignet auch wenn man zu der Zeit länger anstehen muß aber das Licht zum Fotografieren ist besser, weil die Sonne hinter der Kuppel untergeht.

Petersdom Petersplatz Piazza San Pietro Rom Der Vatikan die Vatikanstadt der Vatikanstaat Petersdom
Innenraum des Petersdom »» Innenraum des Petersdom

Der Innenraum des Petersdom ist rund 183 Meter lang und unter der Kuppel 119 Meter hoch. Die riesige Kirche bietet Platz für über 60000 Menschen. Das bedeutendste Kunstwert ist Michelangelos Pietá (1498-1500). Die Skulptur steht in einer Seitenkapelle rechts in der nähe des Eingangs, seit einem Anschlag 1972 hinter einer Glasscheibe. Bedeutend ist auch der gewaltie von Bernini geschaffene Baldacchino (1624-33), der das Hochaltar überdacht. Hinter dem Hochaltar unter der Kuppel steht Berninis Cathedra Petri (1656-65), ein Altaraufbau in Form eines Bronzethrons. Rechts vor dem Hochaltar steht eine Bronzestatue des Apostels Petrus aus dem 13.Jh, unverwechselbar durch den rechten Fuß, den Tausende von Pilgern durch ihre Berührungen in eine blanke Flosse verwandelt haben.

»» Mehr Fotos vom Petersdom

»» Weiter zu den Vatikanischen Mussen

Reiseführer Rom
Reiseführer Rom Reiseführer aus dem MM Verlag

Preis: 14,90 EUR

Auflage 02/2010: Uebersichtlich und aktuell
»» Details

»» Weitere Reiseführer
Sponsored Links
Unterkunft
in Rom und Italien suchen und anbieten
www.charming-homes.com
| Rom Startseite |   Erste Orientierung |  Der Vatikan |  Das alte Rom |  Im Zentrum von Rom |  Reiseführer | 
| Reiselinks |  andere Fotogalerien |  Fotos Italien |  Ferienunterkünfte |  Kontakt | 
© RiJaMo. All rights reserved.