Philippinen, Insel Cebu, Insel Bohol, Insel Palawan,  Fotos Reisebericht Hotels

Inselhüpfen auf den Philippinen


Insel Palawan - 2011

Philippinen, Palawan, Strand in El Nido Nach einem kurzen Flug von Cebu landen wir auf dem kleinen und sehr aufgeräumten Flughafen in Puerto Princesa und beziehen ein Zimmer im schönen Hibiscus Garden Inn . Am Nachmittag erkunden wir mit Tricycle das Hafenstädchen. Für den nächsten Tag bestellen wir ein Auto mit Farhrer für den "one way" transfer nach El Nido. Von dort planen wir mit Boot nach Port Barton zu schippen und dann irgendwie, wenn möglich den Underground River mitnehmen und zurück nach Puerto Princesa für Flug nach Manila. Wir haben 7 Nächte für Palawan geplant und in dieser Zeit haben wir alles gesehen, was wir planten zu sehen, wenn auch in einer etwas anderen Reihenfolge und nicht ganz ohne ein wenig Organisationsstress vor Ort, wegen der kurzen Zeit und Terminzwänge. Aber irgendwie hatten wir schon bei der Ankunft auf dem Flughafen in Puerto Princesa und nach der Tricycle Stadttour das Gefühl, hier kommen wir wieder, daher haben wir es später auf der Tour locker genommen, vielleicht nicht alles zu sehen und betrachteten es als erste Orientierung. Leider geht eine Woche Palawan vorbei. Viel zu kurz für diese wunderschöne Insel. Wir sind uns sicher wir kommen bald wieder zurück


Puerto Princesa

Philippinen, Puerto Princesa, Hotel Hibiscus Garden Inn

Nach einem kurzen Flug von Cebu landen wir auf dem kleinen und sehr aufgeräumten Flughafen in Puerto Princesa und beziehen ein Zimmer im schänen Hibiscus Garden Inn. Am Nachmittag erkunden wir mit Tricycle das Hafenstädchen ... » mehr »


El Nido

Philippinen,Palawan, El Nido

Für heute haben wir ein Auto mit Fahrer bestellt und fahren mit einigen Stops nach El Nido. Nach ca. 8 Stunden erreichen wir am Nachmittag El Nido, genauer gesagt die Corong-Corong Beach (etwas ausserhalb von El Nido) wo sich unsere Unterkunft das Greenviews Resort befindet. Am nächsten Tag fahren wir mit Tricycle nach El Nido und verbringen hier mit Spaziergängen den Tag. Schon am Abend davor sind wir zum Abendessen nach El Nido gefahren aber man nutzte die nur zeitweise vorhandene Elektrizität dazu die Musikboxen so laut aufzudrehen, so dass wir an unserem 2ten Abend lieber die ruhige und gemütliche Atmosphähre des Greenviews genossen und hier den Abend verbrachten mit wunderschönem Sonnenuntergang. » mehr »

Port Barton

Philippinen, Palawan, Port Barton

Eigentlich wollten wir mit dem Boot des Greenviews von El Nido nach Port Barton aber es geht an diesem Tag kein Boot also bleibt uns nichts anderes übrig als wieder ein Auto zu mieten. Auf Jeepney und Umsteigen in Roxas hatten wir keine Lust. Die Strasse von Roxas bis Port Barton ist in einem katastrophalen Zustand. Ziemlich durchgeschütelt kommen wir in Port Barton und an einem wunderschönen weissen Strand an. » mehr »


Underground River

Underground River - Palawan - Sabang

Nach einem schönen ruhigen Tag in Port Barton chartern wir ein Boot nach Sabang. Die Überfahrt war ein Genuss, vorbei an Inselchen mit weissen Stränden. Die Ankunft im Daluyon Resort mit dem Boot hatte auch was. Am nächsten Tag machten wir eine Tour zum Underground River und mieteten fuer den Nachmittag ein Auto mit Fahrer für die Fahrt nach Puerto Princesa zurück » mehr »


» Fotoimpressionen Insel Palawan
» Philippinen 2011 - Reiseverlauf chronologisch
» Unsere Hotels auf der Insel Palawan

Ferienunterkünfte
in Asien suchen und anbieten
www.charming-homes.com

[Philippinen Startseite]    [Insel Cebu]    [Insel Bohol]    [Insel Palawan]    [Manila]    [Unsere Unterkünfte]    [Philippinen Reiserouten]    [Home]   


© Copyright 2011-2017 www.rijamo.de All rights reserved.