Philippinen, Insel Cebu, Insel Bohol, Insel Palawan,  Fotos Reisebericht Hotels

Inselhüpfen auf den Philippinen


Insel Bohol - Tarsier Sanctuary

Philippinen, Bohol - ein Tarsier

Der Tarsier (Tarsius Syrichta) oder Philippinen-Koboldmakis ist einer der kleinsten bekannten Primaten, nicht größer als eine Hand. Die Tierchen leben im Wald, sind vor allem nachts aktiv und leben von Insekten. Ausser auf Bohol kann man sie noch auf den Inseln Samar, Leyte und Mindanao auf den Philippinen finden. Der Tarsier ist durch die Zerstörung seiner natürlichen Lebensraums (Abholzung von Wäldern) stark bedroht. Außerhalb der Philippinen kann eine Reihe von Verwandten der Philippine Tarsier gefunden werden, unter ihnen der Borneo-Koboldmaki (Tarsius Bancanus) von Borneo und Sumatra Koboldmaki (Tarsius Spectrum) sowie der Zwergkoboldmaki (Tarsius Pumilus) und Dian's Koboldmaki (Tarsius Dianae) von Sulawesi in Indonesien. Zwergkoboldmaki, ist übrigens deutlich kleiner als die Philippine Tarsier. Aktuell die kleinste Primatenart ist der Zwerg-Mausmaki, der in Madagaskar gefunden wurde.

Siehe auch: » https://en.wikipedia.org/wiki/Philippine_Tarsier_Foundation

Philippinen, Bohol - ein Tarsier Bohol - Tarsier Sanctuary in Corella Bohol - Tarsier Sanctuary in Corella


» Reisebericht - Insel Bohol
» Fotoimpressionen von der Insel Bohol
» Philippinen 2011 - Reiseverlauf chronologisch
» Unsere Unterkunft auf der Insel Bohol

Ferienunterkünfte
in Asien suchen und anbieten
www.charming-homes.com

[Philippinen Startseite]    [Insel Cebu]    [Insel Bohol]    [Insel Palawan]    [Manila]    [Unsere Unterkünfte]    [Philippinen Reiserouten]    [Home]   


© Copyright 2011-2017 www.rijamo.de All rights reserved.